Sechs Karten für die Lesung von Sharon Dodua Otoo

Ein ungewöhnlicher Ort, spannungsvolle und witzige Texte sowie eine außergewöhnliche Autorin bestimmen die Lesung der Bachmannpreisträgerin in Isny. Am 21. Mai um 20 Uhr liest Sharon Dodua Otoo aus ihrer Novelle „die dinge, die ich denke, während ich höflich lächle“, im Dachgeschoss der Appretur. Der Südfinder verlost 3 x 2 Karten. Schreiben Sie eine E-Mail an gewinnen.rv@suedfinder.de mit dem Betreff „Lesung“. Sharon Dodua Otoo wurde 1972 in London geboren und lebt in Berlin. Sie ist schwarze Britin, Mutter, Aktivistin, Autorin und Herausgeberin. Karten gibt’s im Büro für Tourismus in Isny, Tel. 07562 97563-0, info@isny-tourismus.de

Das könnte auch interessant sein...